Armacell

Dämmstoffhersteller ordnet Nordeuropavertrieb neu

Bei dem Hersteller von flexiblen Dämmstoffen im Bereich der Anlagenisolierung sowie im Bereich technischer Schäume Armacell (Luxemburg; www.armacell.com) wird Stefan Garmann als General Manager Europa Nord zum 1. September 2020 auch die Verantwortung für den deutschen Markt übernehmen.

Damit folgt Garmann an der Spitze des nordeuropäischen Vertriebsteams auf Bernd van Husen, der jetzt in seiner neuen Verantwortung als General Manager Europa West stattdessen die Leitung der Armacell-Organisationen in Frankreich, Spanien und Portugal übernimmt. Garmann trat dem Unternehmen, das 2019 einen Umsatz von 644 Mio EUR erzielt hat, vor sechs Jahren zunächst als Controlling Manager für die Region EMEA bei und war zuletzt für die nordischen Länder, das Vereinigte Königreich und Irland sowie den Armacell Geschäftsbereich Energy in der EMEA-Region verantwortlich.

31.07.2020


© 2020 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 08.08.2020 22:51:23   (Ref: 874801492)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp