Was Verpackungs- und Medizintechnik gemeinsam haben

Mit einem Neubau am Standort Crimmitschau hat das im schwäbischen Bempflingen ansässige Familienunternehmen Maier+Partner Kunststofftechnik Raum für eine Verdoppelung seiner Kapazitäten im sächsischen Werk geschaffen. Beide Produktionsstandorte bedienen große Namen wie Ferrero, Hipp, Nestlé, Tesa, Roche, Greiner Bio-One, Hartmann, Klosterfrau und viele andere mit Produkten, die hohe optische und qualitative Anforderungen stellen.

Wie sich das knapp 100 Mitarbeiter starke Unternehmen flexibel auf die vielfältigen Bedürfnisse seiner Auftraggeber aus Verpackungstechnik, Diagnostik sowie Medizintechnik einstellt, erläutert Vertriebs- und Marketingleiter Michael Gruber beim Besuch von K-PROFI.
Mehr Informationen... Aktuelle Ausgabe...

Aktuelle Nachrichten

Weitere Nachrichten...
© 2016 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 24.08.2016 23:27:51   (Ref: 736655352)
URL: http://www.k-profi.de/Default.asp