Langglasfasern schließen Lücke

Langglasfaserverstärkte Thermoplaste sollen die Lücke zwischen Composites und kurzglasfaserverstärkten Compounds schließen. Vorteil: sie lassen sich im Spritzgießverfahren verarbeiten und erreichen die metall-typische Eigenschaftskombination von Steifigkeit und Zähigkeit.

K-PROFI fasst zusammen, was es hierzu und zu anderen wichtigen Entwicklungen im Bereich der Werkstoffe auf der K zu sehen gab.
Mehr Informationen... Aktuelle Ausgabe...

Aktuelle Nachrichten

Weitere Nachrichten...
© 2016 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 09.12.2016 20:12:40   (Ref: 350044947)
URL: http://www.k-profi.de/Default.asp