Greiner

Umsatz erstmals über 1,5 Mrd EUR

Im Geschäftsjahr 2017 hat die Greiner-Gruppe (Kremsmünster / Österreich; www.greiner.at) den Konzernumsatz um 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf knapp 1,58 (2016: 1,48) Mrd EUR gesteigert. Die Beschäftigtenzahl kletterte erstmals in der 150-jährigen Firmengeschichte in den fünfstelligen Bereich. An 139 Standorten in 33 Ländern waren zum Jahresende 2017 insgesamt 10.567 Mitarbeiter für die Greiner-Gruppe tätig (2016: 9.722).

Alle vier operativen Sparten Greiner Packaging International, Greiner Bio-One International, Greiner Foam International und Greiner Extrusion Group Europa steigerten den Umsatz. Europa bleibt mit rund 76 Prozent Umsatzanteil der Kernmarkt der Greiner Gruppe, gefolgt von Nordamerika und Asien mit je zehn Prozent. Das oberösterreichische Familienunternehmen investierte weltweit 138 Mio EUR, unter anderem in Akquisitionen in Russland, der Türkei, Schweden, Spanien, Portugal, Bosnien-Herzegowina und Deutschland.

16.05.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 27.05.2018 17:38:51   (Ref: 343170930)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp