SLS

Profilhersteller nimmt Halle für Konfektionierung in Betrieb

Noch kurz vor dem Jahreswechsel 2022/23 hat der Kunststoffprofile-Hersteller SLS (Dahn; www.sls-kunststoffprofile.de) eine neue Produktionshalle in Betrieb genommen. Das rund 600 Quadratmeter große Gebäude solle für die Konfektionierung insbesondere langer und schwerer Profile sowie deren kundenspezifische Anpassung und Veredelung genutzt werden, sagte SLS-Geschäftsführer Jan Leibrock.

Zudem biete die neue teure Halle Platz für die Fertigung und den Werkzeugbau. In seinem Stammwerk in Dahn produziert SLS mit derzeit 30 Extrusionslinien Massiv-, Hohlkammer- und Sonderprofile aus verschiedenen Kunststofftypen.

25.01.2023


© 2023 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 08.02.2023 08:27:44   (Ref: 411244807)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp