Cabka

Paletten aus 100 Prozent Recycling-Kunststoff

Der Spezialist für Ladungsträger aus Kunststoff Cabka (Berlin; www.cabka.com) bietet zwei neue Paletten aus Recycling-Polyethylen an. Die „Eco CP3“ ist eine Dreikufenpalette mit Abmessungen von 1.140 x 1.140 mm, einer Höhe von 150 mm und einem Gewicht von etwa 12,5 kg. Die Palette ist für eine dynamische Belastung von 1.400 kg ausgelegt.

Bei einem Gewicht von 14 kg bietet die fünfkufige „Eco CP9“ eine höhere Standstabilität als ihre „kleine Schwester“. Durch ihre Konstruktion eignet sie sich laut Hersteller besonders für die Blockstapelung, da der Stützrahmen das Gewicht gleichmäßiger auf die darunter liegende Last verteilt. Mit beiden Modellen adressiert Cabka vor allem Erzeuger und Verarbeiter der chemischen Industrie. „Betrachtet man den Recyclinganteil in allen Cabka-Produkten, so liegt dieser aktuell bei 87 Prozent“, sagte ein Unternehmenssprecher. Im vergangenen Jahr wurde ein Umsatz von 171 Mio EUR erzielt.

24.11.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 07.12.2022 21:43:07   (Ref: 66642798)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp