Lanxess

Calum Maclean wird Chef des neuen JV mit Advent

Der 58-jährige Calum Maclean wird Chef des in Gründung stehenden Gemeinschaftsunternehmens von Lanxess (Köln; www.lanxess.de) und dem Finanzinvestor Advent International (Boston, Massachusetts / USA; www.adventinternational.com). Beide wollen aus der von Advent erworbenen DSM-Materialsparte und dem Segment „High Performance Materials“ von Lanxess ein neues Schwergewicht im Markt für technische Polymere schaffen – mit einem konsolidierten Umsatz von etwa 3 Mrd EUR.

Maclean bringt 30 Jahre Erfahrung in der Petrochemie mit: zuletzt als CEO von Synthomer, davor als Direktor bei Ineos. Hinzu kommen Aufsichtsratsposten bei Sabic und Clariant, das letztere Mandat legte er jedoch kürzlich nieder. Während der Zeit bei Ineos war der gebürtige Schotte maßgeblich an der Gründung der Joint Ventures Styrolution und PetroIneos beteiligt, was ihn aus Sicht von Advent für seine neue Aufgabe prädestinieren dürfte.

23.09.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 25.09.2022 13:37:20   (Ref: 27021631)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp