Plastics Industry Association

Chefökonom Pineda ist zurück

Böse Zungen behaupten ja hartnäckig, dass Tony Radoszewski und sein kolportiert ruppiger Führungsstil eine gewisse Mitschuld trügen an seinem Rauswurf als CEO des mächtigen US-Kunststoffverbandes Plastics Industry Association (Plastics, Washington, D.C. / USA; www.plasticsindustry.org). Fakt bleibt: Kaum ist Radoszewski weg, strömen ehemalige Mitarbeiter zurück in den Verband. Jetzt hat auch der frühere langjährige Chefökonom Dr. Perc Pineda nach kurzem Ausflug den Weg zurückgefunden, nachdem er erst im Februar ausgeschieden war.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass sich der Verband und Radoszewski mittlerweile vor mehreren US-Gerichten ausgiebig beharken.

20.07.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 15.08.2022 06:21:21   (Ref: 222632098)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp