Schleich

Ex-Automotive-Chef von Osram wird neuer COO

Mit Dr. Carsten Setzer rückt zum 15. Mai ein Automobilfachmann auf den Posten des COO beim Spielzeughersteller Schleich (Schwäbisch Gmünd; www.schleich-s.com). Er war bisher Vice President Automotive beim Leuchtenspezialisten Osram und folgt auf Alison Jones, die seit Mai 2020 für die Schleich-Produktion verantwortlich war und die das Unternehmen verlassen hat.

Setzer soll maßgeblich helfen, die neue Nachhaltigkeitsstrategie umzusetzen. Das Unternehmen will nach Aussage von CEO Dirk Engehausen in den kommenden Jahren „innovative Prozesse und nachhaltige Materialien“ für die Produktion der Figuren sowie deren Transport und Verpackung einführen. „Das ist der größte Transformationsprozess der Firmengeschichte“, sagt Engehausen, der im Juli auch eine neue Markenstrategie verkünden will, zu der jedoch noch keine Details bekannt sind.

13.05.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.05.2022 12:54:00   (Ref: 226583761)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp