Profine

Fensterprofilhersteller errichtet Produktionsstätte in Serbien

Mit dem Erwerb eines 600.000 m² großen Grundstücks in Serbien hat der PVC-Fensterprofilhersteller Profine (Troisdorf; www.profine-group.com) erste Details seiner Südosteuropa-Expansionspläne bekannt gegeben. Gelegen zwischen der Hauptstadt Belgrad und der zweitgrößten Stadt des Landes, Novi Sad, soll auf dem Gelände in den kommenden Monaten eine erste Produktionsstätte im Land entstehen, die als „Drehkreuz für Südosteuropa“ dienen soll. „Wir stellen unsere Profile dort her, wo sie gebraucht werden und sparen damit signifikant Transporte ein“, sagte Dr. Peter Mrosik, geschäftsführender Profine-Gesellschafter.

Mit rund 3.000 Mitarbeitern konnte der Verarbeiter seinen Umsatz von „mehr als 700 Mio EUR“ im Jahr 2020 auf „mehr als 900 Mio EUR“ im vergangenen Jahr merklich steigern.

12.05.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.05.2022 14:24:55   (Ref: 292322471)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp