PVC

Inovyn erklärt Force Majeure auf alle Lieferungen in Europa

Ausgerechnet mitten in der Bausaison wird die Lage eng und enger beim Rohr- und Profilmaterial PVC. Der europäische PVC-Marktführer Inovyn (London / Großbritannien; www.inovyn.com) erklärte am 4. Mai 2022 Force Majeure für Lieferungen in ganz Europa. Wenige Tage zuvor hatten bereits Vinnolit (Ismaning; www.vinnolit.de) und Kem One (Lyon / Frankreich; www.kemone.com) Einschränkungen gemeldet.

Inovyn begründet die Force Majeure in einem Kundenschreiben mit dem Fehlen des Vorprodukts Ethylen aus mehreren europäischen Crackern. Deren Wiederinbetriebnahme nach Wartungsabstellungen verzögere sich, weshalb auch die PVC-Erzeugung reduziert werden müsse.

09.05.2022


© 2022 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.05.2022 14:02:34   (Ref: 292322257)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp