IKV

Internationales Kolloquium „Kunststofftechnik“ wird verschoben

Statt wie geplant im März kommenden Jahres soll das „31. Internationale Kolloquium Kunststofftechnik“ nun am 7. und 8. September 2022 stattfinden. Der Veranstalter – das Institut für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen (IKV, Aachen; www.ikv-aachen.de) – begründet seine Entscheidung mit den hohen Coronazahlen: Die Verunsicherung sei spürbar, und Unternehmen zeigten sich zunehmend zurückhaltend in Bezug auf Reisetätigkeiten und Veranstaltungsbesuche ihrer Mitarbeiter.

2020 hatte die Jubiläumsausgabe des Kolloquiums pandemiebedingt in einem digitalen Format stattgefunden, zur vormaligen Präsenzveranstaltung im Jahr 2018 reisten rund 800 Teilnehmer nach Aachen.

26.11.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 06.12.2021 22:44:43   (Ref: 802236512)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp