Plastindia

Kunststoffmesse nochmals coronabedingt verschoben

Die 11. Ausgabe der Kunststoffmesse „Plastindia“, die im kommenden Jahr vom 17. bis 21. Februar 2022 in Neu-Delhi stattfinden sollte, wird coronabedingt nochmals verschoben. Das teilte der Veranstalter Plastindia Foundation (Mumbai / Indien; www.plastindia.org) mit. Einen neuen Termin gibt es noch nicht.

Co-Veranstalter Messe Düsseldorf (Düsseldorf; www.messe-duesseldorf.de) bestätigte auf Nachfrage, dass die Gespräche mit dem Betreiber des Messegeländes liefen, um möglichst bald einen konkreten Termin nennen zu können. Auf der Webseite von Plastindia heißt es lediglich: „New Dates will be accounced shortly“.

26.10.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 06.12.2021 21:23:19   (Ref: 802235436)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp