Röhm

Aufschläge für Vorprodukt MMA wegen steigender Energiepreise

Mit sofortiger Wirkung hebt Röhm (Darmstadt; www.roehm.com) die Preise für Methylmethacrylat (MMA) der Marke „Meracryl“ sowie andere Methacrylat-Monomere in Europa an. Je nach Produkt sollen die Aufschläge für das PMMA-Vorprodukt – die, wie zuletzt mehrfach geschehen, mit steigenden Energiepreisen begründet werden – zwischen 95 und 130 EUR/t betragen. Röhm hat in diesem Jahr schon mehrfach die Preise für MMA (und auch PMMA-Formmassen) erhöht.

Wegen anziehender Gas- und Energiepreise erheben seit wenigen Tagen auch Huntsman und Kem One gesondert sogenannte Erdgas-Zuschläge.

12.10.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 25.10.2021 00:49:53   (Ref: 702312749)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp