Semperit

Martin Füllenbach als CEO zurückgetreten

Überraschender Chefwechsel beim Elastomerspezialisten Semperit (Wien / Österreich; www.semperit.at): Der Vorstandsvorsitzende der Semperit Holding, Dr. Martin Füllenbach, hat sein Mandat vorzeitig niedergelegt und ist bereits aus dem Unternehmen ausgeschieden – „um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen“, wie es offiziell heißt.

Der Aufsichtsrat lobte Füllenbach dafür, die Semperit-Gruppe seit seinem Amtsantritt im Sommer 2017 erfolgreich restrukturiert und ihre Profitabilität in 14 aufeinander folgenden Quartalen gesteigert zu haben. Bis zu einer Neubesetzung der Position werden Finanzvorständin Petra Preining und COO Kristian Brok die CEO-Aufgaben interimistisch übernehmen. Die Vorstandsverträge der beiden wurden vorzeitig bis Ende 2024 und 2025 verlängert.

05.10.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 25.10.2021 00:58:06   (Ref: 702312813)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp