Helm

Kooperation mit Altreifen-Recycler Black Bear Carbon

Von der zweiten Jahreshälfte 2023 an will der Distributeur Helm (Hamburg; www.helmag.com) wiederaufbereiteten Industrieruß von Black Bear Carbon (Eindhoven / Niederlande; www.blackbearcarbon.com) vermarkten: Der Recycler beabsichtigt, im Industriepark „Chemelot" im niederländischen Geleen zukünftig aus Altreifen jedes Jahr rund 12.000 t Ruß zurückzugewinnen. Im Vergleich zu Ruß, der durch das Verbrennen von fossilem Rohöl entsteht, könnten bei dieser Menge über 65.000 t CO2-Emissionen eingespart werden.

„Die Gesellschaft steht vor der globalen Herausforderung, die CO2-Emissionen drastisch zu reduzieren und Maßnahmen zur Klimaneutralität umzusetzen", sagt Victor Vreeken, seit 13. August 2021 neuer CEO von Black Bear. Industrieruß wird als schwarzer Farbstoff für Gummi, Kunststoffe, Druckfarben sowie Lacke verwendet. Gleichzeitig können mit der Zugabe die mechanischen und chemischen Eigenschaften von Polymeren verbessert werden.

16.09.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 25.10.2021 00:22:34   (Ref: 702312498)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp