Versalis

Erneute Force Majeure auf EVA

Erneut hat der Kunststofferzeuger Versalis (Mailand / Italien; www.versalis.eni.com) Force Majeure auf EVA-Lieferungen aus dem Werk in Oberhausen erklärt. Mehrere Quellen aus dem Verarbeiterlager bestätigten die Maßnahme und verwiesen auf entsprechende Kundenschreiben. Versalis selbst reagierte bis Redaktionsschluss nicht auf mehrere Anfragen.

Über den Grund und die Dauer des Ausfalls kann deshalb nur spekuliert werden. Betroffen ist dem Vernehmen nach zusätzlich eine Linie am italienischen Standort Ragusa. Erst vor knapp zwei Monaten hatte der Produzent eine seit Ende Februar 2021 bestehende Force Majeure für Oberhausen aufgehoben.

02.09.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 17.09.2021 06:55:17   (Ref: 532012155)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp