Plixxent

Übernahme des britischen PUR-Spezialisten MRi Polytech

Der PUR-Systemhausbetreiber Plixxent (Hamburg; www.plixxent.com) hat die Übernahme von MRi Polytech (Macclesfield / Großbritannien; www.mri-polytech.com) gemeldet, eines Herstellers von Polyurethan-Systemen mit Fokus auf Outdoor-Systeme sowie spezielle CASE-Anwendungen (Coatings, Adhesives, Sealants, Elastomers).

Mit der Akquisition weitet Plixxent die Präsenz auf Großbritannien aus – bislang verfügt das Spin-off des Kunststoffkonzerns Covestro (Leverkusen; www.covestro.com), das inzwischen mehrheitlich der US-amerikanischen Private-Equity-Gesellschaft H.I.G. Capital gehört, über vier Produktionsstandorte in Oldenburg, Otterup/Randers (Dänemark), Foxhol (Niederlande) und Tarragona (Spanien) sowie neun Vertriebsstandorte im übrigen Europa. „Mit ihrer breiten Expertise bei komplexen Polyurethan-Lösungen und ihrem tiefgreifenden Marktverständnis hat MRi eine starke und nachhaltige Marktposition aufgebaut", so Plixxent-CEO Dr. Jörg Schottek. 

07.04.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 20.04.2021 19:11:07   (Ref: 899177536)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp