Farben

Rallye bei Rohstoffpreisen

Vor einem Monat warnte der Verband der europäischen Druckfarbenhersteller (EUPIA; Brüssel / Belgien; www.eupia.org) vor einem Kollaps der Lieferketten. Diesmal kommt die Warnung vom Dachverband CEPE, dem Verband der europäischen Lack-, Druckfarben- und Künstlerfarbenindustrie (Brüssel / Belgien; www.cepe.org).

Dessen Vorsitzender André Vieira de Castro beklagt steigende Kosten für Epoxidharze und Lösemittel. Neben großer Nachfrage in Asien seien Wetterkapriolen und damit verbundene Force Majeures Gründe für steigende Einkaufspreise. Hinzu kämen Containermangel, hohe Frachtkosten und der steigende Ölpreis.

01.04.2021


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 20.04.2021 18:50:42   (Ref: 899177400)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp