Wesko

Ausbau am Firmensitz in Stollberg

Am Firmensitz in Stollberg hat Wesko (Stollberg; www.wesko-gmbh.de) die Produktionsflächen erweitert. Die zweite Werkshalle, die im Oktober 2020 in Betrieb genommen wurde, habe die Fläche um 80 Prozent vergrößert, heißt es in lokalen Medienberichten, die das Unternehmen auf Nachfrage bestätigte.

Wesko beschäftigt 120 Mitarbeiter und operiert in den Bereichen Kunststoffverarbeitung, Prüftechnik und Werkzeugbau. In der Kunststoffverarbeitung stellt das Unternehmen Spritzgießkomponenten für die Steuerungs- und Automatisierungstechnik, die Automobilindustrie, den Bau und die Bereiche Feinwerktechnik und Optik her.

25.11.2020


© 2021 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 23.01.2021 02:28:48   (Ref: 367576018)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp