Messe Düsseldorf

Messechef Dornscheidt geht

Nach 37 Jahren – davon knapp 17 als Vorsitzender der Geschäftsführung – verlässt Werner M. Dornscheidt die Messe Düsseldorf (www.messe-duesseldorf.de) und geht in den Ruhestand. In der Kunststoffbranche ist der Messe-Chef kein Unbekannter, hat er es sich doch nicht nehmen lassen, alle drei Jahre selbst die Weltleitmesse „K“ zu eröffnen und zu beschließen. Dornscheidt legt sein Amt am 30. Juni 2020 nieder.

Auf ihn folgt Wolfram N. Diener, der bereits seit 2018 operativer Geschäftsführer bei der Messe Düsseldorf ist und Anfang Dezember 2019 von der Gesellschafterversammlung für sein neues Amt berufen wurde. Er übernimmt am 1. Juli 2020 den Vorsitz der Geschäftsführung. Erhard Wienkamp (Messen) und Bernhard J. Stempfle (Finanzen, Technik, Digitale Strategie & Kommunikation) vervollständigen die Unternehmensführung. Anders als ursprünglich angekündigt, wird nicht Diener Leiter des „Global Portfolios Plastics & Rubber“, sondern Petra Cullmann, bisher „Director Global Portfolios Plastics & Rubber“. 

30.06.2020


© 2020 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 07.07.2020 13:40:36   (Ref: 581187237)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp