Standard-Regranulate

Preissenkungen bei einzelnen Typen

Die Notierungen der meisten Standard-Regranulate blieben im August 2019 stabil. Hier und da reagierten die Regranulierer aber auch auf den Preisdruck aus dem Neuwarensektor und räumten leichte Nachlässe ein. Zudem gestaltete sich die Nachfrage in der Hochphase der Urlaubszeit saisongemäß sehr verhalten. Der Aufbau von Lagerbeständen war die Folge. Abschläge bei sämtlichen Typen verzeichnete nur RE PET – und setzte damit den Abwärtstrend der vergangenen Monate fort. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Auch im September dürfte die Talfahrt von RE PET weitergehen. Bei den übrigen Regranulaten sind hingegen kaum Änderungen zu erwarten, zumal mit dem Auslaufen der Urlaubszeit der Bedarf wieder anspringen sollte.

19.08.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 19.10.2019 16:23:59   (Ref: 391976144)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp