Coko-Werk

Spritzgießer mit neuer Geschäftsführung

Beim Spritzgießunternehmen Coko-Werk (Bad Salzuflen; www.coko-werk.de) haben Sven Kaiser und Jan Fritzensmeier die Geschäftsleitung übernommen. Der langjährige Geschäftsführer Klaus-Wilhelm Dreskrüger geht nach 39 Jahren Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand.

Sven Kaiser wurde zum kaufmännischen Geschäftsführer bestellt. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Geschäftsführer Finanzen in der kunststoffverarbeitenden Industrie. Zum technischen Geschäftsführer wurde Jan Fritzensmeier berufen.

29.07.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 23.08.2019 21:49:22   (Ref: 1043359864)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp