Ineos Styrolution

Anlagen für das chemische Recycling

Die Bestrebungen von Ineos Styrolution (Frankfurt; www.ineos-styrolution.com) zu chemischem Recycling von Polystyrol nehmen konkrete Formen an. Zum einen verkündete das Unternehmen eine weitere Kooperation – jetzt mit dem Entsorgungsunternehmen Indaver (Mechelen / Belgien; www.indaver.com), das eine Demo-Anlage für das chemische Recycling von Polystyrol aus Post-Consumer-Abfällen in Belgien errichten will.

Zum anderen gab die Erzeugerinitiative Styrenics Circular Solutions (SCS; www.styrenics-circular-solutions.com) nun bekannt, dass die beiden Mitglieder Ineos Styrolution und Trinseo (Berwyn, Pennsylvania / USA; www.trinseo.com) zusammen mit dem US-Umwelttechnikunternehmen Agilyx (Tigard, Oregon; www.agilyx.com) ebenfalls in Europa eine PS-Depolymerisationsanlage bauen werden.

12.07.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 22.07.2019 16:33:15   (Ref: 749747176)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp