Trinseo

Geringer Preisnachlass für Polystyrol

Mit sofortiger Wirkung senkt Trinseo (Horgen / Schweiz; www.trinseo.com) die Notierungen für Polystyrol. Für PS-GP („Styron") und PS-HI („Styron", „Styron A-Tech" und „Styron X-Tech") verkündete das Unternehmen einen geringen Abschlag von 5 EUR/t.

Der Mitbewerber Ineos Styrolution (Frankfurt; www.ineos-styrolution.com) hatte zuvor den PS-Bruttomarktpreis für Juli um 30 EUR/t reduziert. Die Styrol-Referenz gab im Juli 2019 gegenüber dem Vormonat um 48 EUR/t nach, der Zuschlagstoff Butadien verbilligte sich um 50 EUR/t.

05.07.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 22.07.2019 16:16:21   (Ref: 749747052)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp