Standard-Regranulate

Leichte Abschläge bei einigen Typen

Bei den Standard-Regranulaten gaben die Notierungen für einige Typen im Juli 2019 etwas nach. Rückläufige Neuwarenpreise machten den Regranulierern, die aufgrund der gestiegenen Kosten die Verkaufspreise für RE PE und RE PP eigentlich anheben wollten, einen Strich durch die Rechnung. Bei RE PE, RE PP Homo und RE PET Flakes mussten die Anbieter sogar leichte Abschläge einräumen. Preisrücknahmen gab es auch bei RE PE-LD hellbunt und RE PE-LD dunkel. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Der Trend nach unten dürfte im August an Fahrt gewinnen. Denn sämtliche Sekundärwerkstoffe bekommen zunehmend die Konkurrenz von günstigen Spotangeboten für Neuware zu spüren. Darüber hinaus sinkt der Bedarf, weil viele Abnehmer während der Urlaubszeit die Produktion drosseln oder sogar komplett ruhen lassen.

19.07.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 23.08.2019 22:51:33   (Ref: 1043360351)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp