Frankreich

Regierung kündigt neues Abfallgesetz an

Am 3. Juli 2019 will die französische Regierung einen Entwurf für ein neues Abfallgesetz vorstellen, das unter anderem ein Pfandsystem für Einweg-Kunststoffflaschen vorsieht. Die Recycling-Organisation Citeo (Paris / Frankreich; www.citeo.com) kündigte ein Konsultationsverfahren hierzu an, das der Branchenverband Elipso (Paris; www.elipso.org) unterstützen will.

Besonders müsse darauf geachtet werden, dass ausreichend RE PET für alle Verpackungsanwendungen zur Verfügung steht, und dass andere Kunststoff-Sammelsysteme nicht beeinträchtigt werden, so Elipso.

27.06.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 23.08.2019 22:03:07   (Ref: 1043359984)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp