Jokey

Jens Stadter neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung

Der im Juni des vergangenen Jahres in die Geschäftsführung des Verpackungsherstellers Jokey (Wipperfürth; www.jokey.com) eingetretene Jens Stadter (48) ist seit dem 1. Januar 2019 deren Vorsitzender. Er löst damit nach einer Einarbeitungsphase wie geplant den Gründer und langjährigen CEO Herbert Kemmerich ab. Letzterer will sich künftig auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens konzentrieren.

Stadter ist Wirtschaftsingenieur und hatte 20 Jahre lang Führungspositionen in der Metall- und Elektroindustrie inne. Zudem war er in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Kunststoffkomponenten und -systemen tätig.

08.05.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 22.07.2019 03:38:07   (Ref: 572828984)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp