Recycling

EuPC startet Monitoring-Plattform für Rezyklateinsatz

Ab sofort ist die zentrale Online-Plattform „More" (www.moreplatform.eu) live, womit Kunststoffverarbeiter den eigenen Einsatz von Rezyklaten dokumentieren und zugleich der Öffentlichkeit inklusive der Politiker die Recyclingbemühungen der Industrie zeigen. Sie wurde vom europäischen Verarbeiterverband European Plastics Converters (EuPC, Brüssel / Belgien; www.plasticsconverters.eu) und dessen Mitgliedern, inklusive der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK, Bad Homburg; www.kunststoffverpackungen.de), entwickelt.

Ziel der Plattform ist es, die Bemühungen der kunststoffverarbeitenden Industrie zu dokumentieren und darzustellen, um das EU-Ziel von 10 Mio t Rezyklateinsatz pro Jahr zwischen 2025 und 2030 zu erreichen.

29.04.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 19.05.2019 11:27:57   (Ref: 96870406)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp