FlexBlow

Ausbau der Maschinenproduktion in Litauen

Am Hauptsitz im litauischen Kretinga errichtet FlexBlow (Kretinga / Litauen; www.flexblow.com) eine Halle für die Fertigung von Streckblasmaschinen. In dem 3.500 m² großen Gebäude, das neben dem bestehenden, 10.000 m² großen Hauptwerk entsteht, soll die Produktion gemäß „Industrie 4.0“ ausgerichtet und im Juli 2019 aufgenommen werden. Neben der Fertigung von Streckblasmaschinen für die Produktion von PET-Flaschen mit Volumina von 10 ml bis 1,5 l soll die neue Halle auch ein Testlabor aufnehmen.

Zum Leistungsangebot von FlexBlow gehört außer dem Maschinenbau auch die Herstellung von PET-Flaschen, -Behältern und -Preforms.

01.03.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 09.12.2019 06:34:44   (Ref: 767932830)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp