Baerlocher

Ausbau bei PVC-Stabilisatoren in Indien

Der Additivhersteller Baerlocher (Unterschleißheim; www.baerlocher.de) will die bestehende Kapazität für PVC-Stabilisatoren am indischen Standort Dewas verdoppeln. Für den Ausbau, der bis 2021 zum Abschluss kommen soll, sieht das Unternehmen Investitionen von 30 Mio USD (26 Mio EUR) vor.

Die Arbeiten für ein neues Lager und die Erhöhung der Produktionskapazität für Stabilisatoren auf Blei- und Calcium-Basis befinden sich bereits in der Endphase. Die Inbetriebnahme ist für Mitte 2019 geplant. Im Anschluss daran soll auf einem kürzlich erworbenen 25 ha großen Nachbargrundstück eine neue Produktionsanlage für calciumbasierte Stabilisatoren und Metallstearate entstehen.

11.02.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.02.2019 14:07:53   (Ref: 1070651878)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp