Haitian

Spatenstich für Großmaschinenwerk in China

Mit Feuerwerk und symbolischem Spatenstich hat der führende asiatische Spritzgießmaschinen-Hersteller Haitian (Ningbo / China; www.haitian.com) im chinesischen Wuxi den Bau des geplanten Werks für Spritzgießmaschinen mittlerer und großer Schließkräfte begonnen.

Haitian investiert rund 1 Mrd CNY (130 Mio EUR) in den Neubau in unmittelbarer Nähe der bestehenden Produktionsstätte der Tochtergesellschaft Wuxi Haitian. 85.000 m² Fläche sollen nach Abschluss der Arbeiten im Jahr 2020 zur Verfügung stehen.

04.02.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 18.04.2019 22:19:27   (Ref: 45950500)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp