Digitalisierung

,,Euromap 82.1" für Temperiergeräte ist fertig

Nach der Fertigstellung der standardisierten Kommunikationsschnittstelle zwischen Spritzgießmaschinen und MES „Euromap 77" ist mit der „Euromap 82.1" nun auch die für Temperiergeräte fertig. Diese auf dem OPC-UA-Protokoll basierende Schnittstelle ermöglicht es, das Temperiergerät direkt von der Spritzgießmaschine aus einzustellen oder dort relevante Qualitätsdaten abzurufen. Dazu übermittelt das Peripheriegerät neben allgemeinen Informationen über sich, wie Hersteller und Typ, auch Statusinformationen und Prozessdaten. Damit vereinfacht die Schnittstelle das herstellerübergreifende Zusammenspiel der Geräte in einer Produktionszelle erheblich.

Die finale Version der Spezifikation ist über die Webseite des Verbands der europäischen Kunststoff- und Gummimaschinenhersteller Euromap (www.euromap.org) frei zugänglich. Der Fachverband Kunststoff- und Gummimaschinen im VDMA (KuG, Frankfurt; https://kug.vdma.org) begleitet die Arbeit federführend.

30.01.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 22.07.2019 03:49:20   (Ref: 572829302)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp