Energiekosten

Strompreise für Industrie stark gestiegen

Im zurückliegenden Jahr 2018 hat sich der Anstieg der Strompreise für deutsche Kunden aus Industrie und Gewerbe noch einmal deutlich beschleunigt. Satte 12 Prozent mussten Verbraucher im Mittelspannungsnetz, zu denen auch die meisten Kunststoffverarbeiter gehören, im Dezember 2018 durchschnittlich mehr berappen als noch zum Jahresbeginn, so die aktuellen Zahlen des Verbandes der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft (VIK; Essen; www.vik.de).

Der zugrundeliegende VIK-Endpreisindex, in dem Stromgroßhandelspreise, Netzentgelte, Steuern, Abgaben und Umlagen berücksichtigt werden, lag im Dezember bei 311 Punkten, verglichen mit 277 Punkten im Januar.

01.02.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.02.2019 15:28:21   (Ref: 1070652686)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp