Alpla

Philipp Lehner zum CFO bestellt

Seit dem 1. Januar 2019 ist Philipp Lehner (34) neuer CFO des Verpackungskonzerns Alpla (Hard / Österreich; www.alpla.com). Der Sohn von CEO Günther Lehner löst Georg Früh ab, der sich nach 30 Jahren im Konzern zukünftig sogenannten Family Office-Aufgaben widmen wird, die nicht näher erläutert wurden. Laut einer Definition der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ist darunter die „bankenunabhängige Verwaltung großer privater Vermögen" zu verstehen.

Philipp Lehner ist nach Finanzstudien in Nanjing, Boston und London sowie Stationen unter anderem bei der Unternehmensberatung McKinsey seit Juni 2014 in dem Familienunternehmen tätig, zuletzt als Regional Manager Nordamerika.

23.01.2019


© 2019 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 18.04.2019 23:13:01   (Ref: 45950885)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp