Covestro

Neue MDI-Großanlage in den USA

Der Kunststoffkonzern Covestro (Leverkusen; www.covestro.com) baut die MDI-Produktion in den USA massiv aus. Das Unternehmen kündigte an, am Produktionsstandort Baytown an der US-Golfküste eine World-Scale-Anlage zu errichten. Die geplante Investition von 1,5 Mrd EUR sei die größte Einzelinvestition in der Unternehmensgeschichte.

Die neue Anlage soll 2024 in Betrieb gehen. Zeitgleich soll eine ältere, weniger effiziente Produktionseinheit geschlossen werden. Für die Wahl Baytowns sprachen laut Covestro der attraktive US-Binnenmarkt, das günstige Kostenprofil durch die vertikale Integration sowie die gut ausgebaute Infrastruktur.

11.10.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 17.10.2018 15:56:27   (Ref: 950575863)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp