Lehmann & Voss

Installation weiterer Compoundierlinien

Zunächst drei zusätzliche Compoundierlinien will Lehmann & Voss (Hamburg; www.lehvoss.de) innerhalb der kommenden vier Monate an Standorten in Deutschland, China und den USA installieren. Ziel sind erhöhte Kapazitäten für die „Luvocom"-Hochleistungs- und Hochtemperaturcompounds.

„Weitere umfangreiche Investitionen in den Ausbau unseres Kunststoffgeschäftes werden momentan detailliert geplant und werden bald folgen“, erklärte Dr. Thomas Oehmichen, persönlich haftender Gesellschafter der Distributions- und Compounding-Gruppe. Insgesamt nimmt das Hamburger Unternehmen einen zweistelligen Mio-EUR-Betrag für die Erweiterungen in die Hand.

11.10.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 15.12.2018 05:06:23   (Ref: 594671161)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp