Titan

Russische Gruppe baut PET-Komplex

Am 3. Juli 2018 hat die Gruppe Titan (Omsk / Russland; www.titan-omsk.ru) das offizielle Plazet des russischen Industrieministeriums erhalten, eine Anlage für die Produktion von PET und folgend auch BOPET-Folien im nordwestrussischen Moglino im Grenzgebiet zu Estland und Lettland zu errichten. Investiert werden sollen dafür 19 Mrd RUB (umgerechnet rund 260 Mio EUR).

Die PET-Anlage soll im Jahr 2020 online gehen. Im Downstream sollen zwei BOPET-Anlagen des Herstellers Dornier (Lindau; www.lindauerdornier.com) installiert werden, so Titan.

12.07.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 16.12.2018 00:39:51   (Ref: 660410324)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp