Technische Thermoplaste

Preissturm bei PA 6.6 geht weiter

In vielen Bereichen blieb es im Juni 2018 im europäischen Markt für technische Thermoplaste relativ ruhig. Nach den vielen Anhebungen in den letzten Monaten war dies eine willkommene Atempause, auf hohem Niveau freilich. Dennoch war die Atmosphäre weiterhin geprägt von zum Teil schwierigen Vorverhandlungen für das kommende Quartal. Insbesondere der Markt für PA 6.6 stand weiterhin unter extremer Anspannung. Dies berichtet der Branchendienst Kunststoff Information (KI, Bad Homburg; www.kiweb.de) im aktuellen Online-Report.

Im Juli stehen vor allem für PA 6.6 weitere schwere Zeiten bevor. Hohe dreistellige Forderungen sind allenthalben ausgesprochen, die extreme Enge dauert an. Auftrieb zeichnet sich ebenfalls bei POM an. Dagegen könnte es beim PMMA erstmals seit längerer Zeit doch nach unten zeigen. Die restlichen Sorten tendieren eher seitwärts, bleiben damit jedoch weiterhin auf hohem Niveau.

06.07.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 26.09.2018 14:57:01   (Ref: 455907360)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp