DowDuPont

Kräftige Preisanhebung für technische Werkstoffe

Zum 1. März 2018 erhöht die Sparte „Transportation & Advanced Polymers" von DowDuPont (Midland, Michigan / USA; www.dow-dupont.com) weltweit erneut die Preise für mehrere Sorten technischer Thermoplaste. Betroffen sind neben Polyamiden („Zytel") auch PBT („Crastin"), POM („Delrin") sowie Ethylen-Acryl-Elastomere der Marke „Vamac".

Polyamide – inklusive der Hochtemperaturtypen – sollen um 380 USD/t (310 EUR/t) teurer werden. Die Preise für PBT- und POM-Materialien sollen jeweils um 200 USD/t (gut 160 EUR/t) angehoben werden, während Abnehmer der Vamac-Elastomere massiven Aufschlägen von 700 USD/t (570 EUR/t) entgegensehen können. Hinzu können laut Konzern je nach Typ weitere Anhebungen kommen.

13.02.2018


© 2018 K-PROFI, Bad Homburg
Druckdatum: 17.11.2018 03:10:57   (Ref: 897658552)
URL: http://www.k-profi.de/nachrichten/artikel.asp